Erfinden, erneuern, verändern …. und lustvoll umsetzen

pol_juditHerbert

  • Sie spielen mit dem Gedanken einer beruflichen Veränderung in Richtung Unternehmertum?
  • Sie haben einen Traum und wollen einfach mal sehen, wie er realisiert werden könnte?
  • Sie haben mit viel Elan und Herzblut an einer Geschäftsidee gearbeitet und es ist Zeit, sie auf den Boden zu bringen?
  • Sie tüfteln an einem Produkt und wollen wissen, wie es zu den Kunden kommt?
  • Sie haben schön öfter angesetzt, aber genau so oft abgebrochen?


Business-Modelling bringt neue Ideen auf realistische Wege

Alexander Osterwalder hat mit 270 Strategie-Experten ein revolutionäres System – das Business Modelling – entwickelt, um Innovation und Wertschöpfung zu verbinden. Sie erfahren, wie Sie Ihr Geschäftsmodell von Grund auf neu entwickeln und in die Tat umsetzen – oder alte Geschäftsmodelle aufpolieren. Sie werden sich klar, wer Ihre Kunden sind und was Ihre Kunden wollen. Sie finden Möglichkeiten, Beziehung zu ihnen aufzubauen und die richtigen Kanäle zu nutzen.

Motivation und Ausdauer für die Umsetzung

Unsere Erfahrung zeigt, dass Innovation nicht nur begeistern kann, sondern auch einen langen Atem braucht. Mit dem Zürcher Ressourcen Modell – ZRM® – bauen Sie Ihre eigenen Ressourcen und Ihre Motivation aus, um die entwickelte Geschäftsidee nachhaltig umzusetzen. Sie entwickeln eine mentale Stärke für Ihr Vorhaben.

Zum Workshop

In 2 1/2 intensiven, kreativen aber trotzdem leichten Tagen werden Sie innovative Geschäftsmodelle entwickeln, erneuern und in die Tat umsetzen können. Sie bringen Ihr Business oder Ihre Business-Idee mit und arbeiten mit uns und anderen effektiv daran.

Dieser Workshop ist wie geschaffen für Tatendurstige: Business Modelling in der Kombination mit ZRM® ist unverzichtbar für alle, die weiter kommen wollen.  Er ist wie geschaffen für (zukünftige) Unternehmer_innen, Produktentwickler und Menschen, die neue und ungewöhnliche Wege der Wertschöpfung gehen möchten.

 

Termin: 29. – 31.01.2015
Ort: Salzburg/Umgebung
Kosten: 980 € + 20 % MwSt (incl. Pausenverpflegung). Unterkunft, Mittag- und Abendessen wird von Teilnehmenden direkt mit dem Hotel verrechnet
Begleiter: Herbert Reindl & Judith Kölblinger, Komunariko

 



Unsere Stornobedingungen finden Sie hier



Top