Restplätze für schnell Entschlossene: Platz zum Mensch sein

Eigentlich bin ich ganz anders – ich komme nur selten dazu.

Ödön von Horváth
Maschinen sollen funktionieren. Menschen leben und entfalten ihre Persönlichkeit. Auch als Führungskraft. Besonders als Führungskraft. Durch die Führungsarbeit gestalten Leiterinnen und Leiter wesentlich die Kultur eines Hauses, einer Werkstätte oder einer Abteilung mit. Manchmal wird die Anforderung zu groß, dann erledigt die Arbeit uns und nicht wir die Arbeit. Dann kommen wir als Mensch zu kurz. Wie erleben wir unseren Wert, erfahren unseren Sinn und finden wir Raum zum zufriedenen Dasein? Was können wir tun, damit Gelassenheit und Humor, Bewegung und Lachen nicht aus unserem Arbeitsfeld verschwindet?

Platz schaffen zum Mensch sein!
Als Führungskräfte können wir die Grundpfeiler menschlicher Bedürfnisse, – die drei großen K – mitgestalten: Kontakt – Kommunikation – Kooperation: In achtsame Beziehung zu sich und anderen kommen, sich mit anderen austauschen, reden, debattieren und besprechen und zusammen arbeiten, Sinnvolles und Lustvolles tun.

Themen, die wir im Seminar bearbeiten werden:

  • Werte, die zum Menschsein gehören
  • der Nutzen der Arbeit
  • die Frage nach dem Zusammenhang von Sinn und Sinnlichkeit
  • die Selbstachtung und der wertschätzende Umgang
  • die Körperwahrnehmung und die Aspekte der Achtsamkeit
  • der Ernst und die Freude, das Leid und das Lachen
  • und wo hört es mit der Akzeptanz auf und was mögen wir gar nicht: bei uns und den Anderen

…und das alles ganz praktisch, einfach und erlebnisorientiert! Albert Nöbauer wird die Inhalte strukturieren und zum gemeinsamen Arbeiten und Reflektieren anregen und Impulse geben. Wei Tsung LIN wird die Themen in Körperübungen, durch Musik und Entspannung spürbar und erlebbar machen.

Zielgruppe:
Führungskräfte

Leitung:
Albert Nöbauer und Wei Tsung Lin

Teilnahmegebühr:
825,00 € + 20%MwSt. (exkl. Übernachtung)

Datum:
22.-24.05.2013, jeweils von 09:00 – 17:00 Uhr

Ort:
Hotel Hollweger, St. Gilgen, Mondsee Bundesstraße 2, 5340 St. Gilgen
(Die Zimmer sind bereits reserviert)

Für organisatorische Fragen und Anmeldung:
Dr. Danielle Bidasio
Tel: +43 662 24 32 78-20

Unsere Stornobedingungen finden Sie hier



Unsere Stornobedingungen finden Sie hier



Top