Dr. Irmgard Nake

Dr Irmgard Nake KomunarikoPartnerin
A-5020 Salzburg
Johann-Wolf-Straße 13
Tel. +43(0) 662/24 32 78
Fax +43(0) 662/24 32 78 – 18
Mobil +43(0) 664/230 22 12
ta.ok1495899503iranu1495899503mok@e1495899503kan.d1495899503ragmr1495899503i1495899503

Persönliches:

1957 in Sterzing, Südtirol geboren. Das bedeutete: zwei Kulturen in einer unruhigen Zeit. Der Umgang mit Sprachen, Konflikten und deren Bewältigung prägten das tägliches Leben und förderten gleichzeitig meine Interessen.

Während meines Studiums der Politischen Wissenschaften und der Kommunikationswissenschaften verblasste mein Wunsch, Journalistin zu werden. Am Ende des Studiums eilte die Geburt meines Sohnes dem Berufseinstieg voraus.

Nach der Karenzzeit Beginn meiner Tätigkeit in die Firma Komunariko als Trainerin, Coach und Beraterin.

Das Thema Kommunikation stand nach wie vor im Mittelpunkt meines Interesses: von der Massenkommunikation hin zur interpersonellen Kommunikation, von der Wirkung der Massenmedien hin zur Wirkung des individuellen Kommunikationsverhaltens. Das ist der Spannungsbogen, der meine tägliche Arbeit inspiriert und mir immer wieder zu neuen Einblicken verhilft.

Ausbildungen:

Intensivkurs Coaching, systemisches Beraten im beruflichen Kontext (Aso Wien) Lerngang für systemisches Management-Training (Train Wien) Neuwaldegger curriculum, Know-how für systemische Beratung und Unternehmensentwicklung (Beratergruppe Neuwaldegg)

Meine Fortbildungen und Seminare:

Die Lernende Organisation
Zielcoaching
ÖAGG Lehrgang: Moderationstechnik
ÖAGG Lehrgang: Projektmanagement
Appreciative Inquiry
Feuer großer Gruppen
Ressourcen-orientierte Team-Entwicklung
Work-Life-Balance
Reteaming
Lösungs- und ressourcenorientierte Methoden für Coaching, Training und Beratung
Systemische Strategieentwicklung
Leadership
Wie souverän bin ich? Usw.

Meine Arbeitsschwerpunkte bei Komunariko

Trainings: Kommunikation, Körpersprache, Verkauf, Begleitung und Entwicklung von Lehrlingen und Führungskräftenachwuchs, Bewerbungstraining, Kundenorientierungsseminare,

Coaching: Persönliche und berufliche Entwicklung von High Potentials und Führungskräften, Personalauswahl

Sonstige Arbeitsschwerpunkte: Studienleiterin des Universitätslehrganges Palliative Care in Salzburg, Wien und Limburg an der Lahn

Meine Erfolgserlebnisse:

Wenn ich merke, dass die Teilnehmenden beginnen Veränderungen anzudenken, Althergebrachtes zu überdenken und  über Neues nachzudenken,
– dann ist für mich ein großer Schritt gemacht!

Top