Beiträge

„Z’samm“ in die Chef-Etagen! Mit vernetzter Frauenpower Selbstwirkung und Karriere stärken

Anfang 2021 wurden 9 Prozent der Positionen in den Geschäftsführungen und 23,5 Prozent der Aufsichtsratsposten bei den 200 umsatzstärksten Unternehmen in Österreich von Frauen besetzt – in manchen Branchen wie Industrie und Handel sogar deutlich weniger (Quelle: Statista). Diese Zahlen markieren einen neuen Höchststand (!) des Frauenanteils in österreichischen Spitzenpositionen. „Wie kann das sein?“, fragt sich da wohl nicht nur (Karriere-)Frau.

Do, 2. Sept. 2021 – Offene Abendveranstaltung

Ein neues Spiel. Wie Frauen die Welt verändern. Dr. Christine Haiden, Chefredakteurin und Autorin, beleuchtet am Beispiel archetypischer Frauen-Biographien wie Frauen in Chefetagen die Welt verändern. Ein kurzweiliger Abend mit Impulsvortrag und Diskussion. Davor und danach gibt es die Möglichkeit zu Austausch und Vernetzung.